Lehrkräftefortbildung 

Modul 7

Behind the Fake News

Erfahren sie am eigenen Leib, wie gefährlich und verführerisch Fake News sein können

Worum geht es?

Fake News sind so alt wie die Medien selber. Doch vor allem das Internet und die sozialen Medien sorgen mit ausgeklügelten Algorithmen für eine schnelle und unreflektierte Verbreitung. Die Ausbreitung des Coronavirus zum Beispiel beschäftigt gerade die ganze Welt und viele Menschen sind verunsichert. Besonders Kindern und Jugendlichen fällt es bei der Flut an Informationen schwer, hier Wahres von Falschem zu unterscheiden. Gerade im Internet entfalten Fake News jedoch erst ihre volle, diffamierende Wirkung. Vor allem soziale Medien sorgen bei der Verbreitung für ein ungeheures Tempo. Lehrkräfte sollten Schülerinnen und Schüler daher unbedingt darin unterstützen und begleiten, kritisch und reflektiert mit Medien und Informationen umzugehen.

Lernziele

Die Teilnehmenden lernen, was Fake News sind, wie manipulative Falschmeldungen schon historisch eingesetzt wurden und wo die Gefahren von Fake News durch digitale Medien liegen. In einer Gruppenarbeit erfahren sie durch ein Rollenspiel hautnah, wie einfach und gefährlich gezielte Falschaussagen sein können. Durch dieses Modul sind sie dazu qualifiziert, Fake News mit ihren Schülerinnen und Schülern im Unterricht umfassend zu behandeln.

Zurück zur Modulübersicht geht es hier.

Voraussetzungen

Für dieses Modul brauchen Sie ein Tablet oder ein Smartphone.

Vorkenntnisse

Für dieses Modul brauchen Sie keine Vorkenntnisse.

Dauer des Moduls

Dieses Modul dauert üblicherweise fünf Stunden.

Finger auf Tablet Behind the Fake News ZDB

Inhalt kompakt

Die historischen Ursprünge von Fake News

Die Gefahren manipulativer Falschmeldungen erkennen

SuS für Fake News sensibilisieren

Medienkompetenzen von SuS und LuL verbessern

Digitale Möglichkeiten sicherer Quellenrecherche

Ergänzende Module

Mit diesem Modul lassen sich die folgenden Module besonders gut kombinieren:

Legal, Illegal? DSGVO und Copyright in der Schule

Souverän digital - Datenschutz, Copyright und personenbezogene Daten im Kontext Schule

Social Media an der Schule

#SchuleDigital: Nutzen Sie die Möglichkeiten und Chancen von Social Media für Ihre Schule.

n
Digitales Class Room Management

Nie mehr Papierstau. Vom digitalen Klassenbuch bis zur elektronischen
Notenvergabe

Buchungsanfrage stellen

Sie möchten eine Fortbildung buchen oder haben sonst irgendwelche Fragen? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Kontaktformular






Kinder in der Schule schauen auf Bildschirm im Raum ZDB

Franziska Drauz

Geschäftsleitung Partner Management

Partner Management, Kooperationsaufbau &  Finanzierung.

Wie digital sind Sie?

Das 21. Jahrhundert ist geprägt von der Digitalisierung in allen Lebensbereichen. Insbesondere Bildung wird stark von diesem Prozess beeinflusst. Diese Chance kann für ein nachhaltiges und chancengerechtes Lernen genutzt werden. Sind Sie Vorreiter unserer digitalen Zeit? Finden Sie es selbst heraus.

Unsere Welt wird immer digitaler. Ihre Schule auch?