Wettbewerbe

Award Digitale Bildung

Welche Lehrkraft hat sich im Jahr 2020 besonders durch digitale Innovationen hervorgetan? Nominieren Sie diese für den „Award Digitale Bildung“ – den Preis für digitale Unterrichtskonzepte und herausragende individuelle Leistung.

Worum geht es?

Der Preis “Award Digitale Bildung ″ zeichnet den herausragenden Einsatz für eine digitale Unterrichtskultur aus. Dadurch werden Lehrkräfte und andere Akteure darin bestärkt, sich für multimediale Konzepte einzusetzen.

Preisverleihung

Der Preis wird einmal pro Jahr vergeben, die erste Preisverleihung findet 2021 statt.

Die Gewinner werden bei einer Preisverleihung in Berlin gekürt, zusätzlich gibt es einen Livestream für alle Schüler, Lehrer und Interessierte, die nicht teilnehmen können.

 

Der Preis

Der*Die Gewinner*in des „Award Digitale Bildung“ erhält neben dem symbolischen Preis eine Geldsumme, deren Betrag mit Beginn der Nominierung bekanntgegeben wird. Zusätzlich bieten wir eine weitere Zusammenarbeit, sowie die Veröffentlichung des Unterrichtskonzepts an.

Die Jury

Über die Vergabe der Preise entscheidet eine Jury bestehend aus Bildungs – und Digitalisierungsexperten.

Nicolas Colsman

Nicolas Colsman

Geschäftsleitung Projektentwicklung bei ZDB

Daniel Jung

Daniel Jung

Mathe Rockstar und Deutschlands bekanntester YouTube Lehrer

Dr. Heike Schaumburg

Dr. Heike Schaumburg

Senior Researcher an der Humboldt-Universität zu Berlin